Andreaskirche zu Braunschweig DE-1531 : 

Eines der höchsten Gebäude der Stadt, erstmals urkundlich erwähnt im Jahr 1290. Zugänglicher Südturm mit Blick auf die Stadt, 93 m hoch, 389 Stufen.

Andreaskirche zu Braunschweig

Empfohlener Preis: 15 Kč / 0.6 €

Kategorien :Kirchliche Objekte ( C )
Region :Niedersachsen und Bremen ( NIBR )
Verwaltungsgliederung :Stadtkreis Braunschweig / Niedersachsen / Deutschland
GPS : 52°16'5.003"N, 10°31'11.804"E
Foto : TeWeBs CC BY-SA 4.0
DeutschAndreaskirche zu BraunschweigEines der höchsten Gebäude der Stadt, erstmals urkundlich erwähnt im Jahr 1290. Zugänglicher Südturm mit Blick auf die Stadt, 93 m hoch, 389 Stufen.
ČeskyKostel sv. Ondřeje v BrunšvikuJedna z nejvyšších budov ve městě, prvně písemně zmíněná roku 1290. Přístupná jižní věž s výhledem na město, 93 m vysoká, 389 schodů.
EnglishChurch of Saint Andrew in BraunschweigOne of the tallest buildings in the city, first documented in 1290. Accessible southern tower overlooking the city, 93 m high with 389 steps.