Hollabrunn AT-217 : 

Inmitten des fruchtbaren, hügeligen Rebenlandes im Tal des Göllersbaches gelegene Stadt. Erste schriftliche Erwähnung im Jahr 1135.

Hollabrunn

Empfohlener Preis: 15 Kč / 0.6 €

Kategorien :Städte ( M )
Region :Niederösterreich ( NIO )
Verwaltungsgliederung : / / Österreich
GPS : 48°33'44.9"N, 16°4'43.756"E
Foto : Robert Heczko
WWW : www.hollabrunn.gv.at
DeutschHollabrunnInmitten des fruchtbaren, hügeligen Rebenlandes im Tal des Göllersbaches gelegene Stadt. Erste schriftliche Erwähnung im Jahr 1135.
ČeskyHolabrunMěsto ležící uprostřed úrodné kopcovité vinařské krajiny v údolí Göllerského potoka. První písemná zmínka z roku 1135.
EnglishHollabrunnTown lying in the middle of a fertile, hilly grape-growing area in the valley of the Göller Stream. The first mention dates from 1135.