Basilika zur schmerzhaften Mutter Gottes in Maria Taferl AT-220 : 

Frühbarocker Kirchenbau mit kreuzförmigem Grundriss und einer Doppelturmfassade. Grundsteinlegung 1660, Einweihung im Jahre 1724.

Basilika zur schmerzhaften Mutter Gottes in Maria Taferl

Empfohlener Preis: 15 Kč / 0.6 €

Kategorien :Kirchliche Objekte ( C )
Region :Niederösterreich ( NIO )
Verwaltungsgliederung : / / Österreich
GPS : 48°13'30.578"N, 15°9'22.697"E
Foto : Robert Heczko
DeutschBasilika zur schmerzhaften Mutter Gottes in Maria TaferlFrühbarocker Kirchenbau mit kreuzförmigem Grundriss und einer Doppelturmfassade. Grundsteinlegung 1660, Einweihung im Jahre 1724.
ČeskyBazilika Matky Boží Bolestné v Maria TaferlRaně barokní církevní stavba postavená na křížovém půdorysu, na čelní straně se nacházejí 2 věže. Položení základního kamene roku 1660, vysvěcení roku 1724.
EnglishBasilica of Our Lady of Sorrows in Maria TaferlEarly Baroque church built on a cross-shaped ground plan, with two towers at the front. Foundation stone laid in 1660, consecrated in 1724.