Kubova Huť (Kubohütten) CZ-2872 : 

Gemeinde gegründet am Anfang des 18. Jahrhunderts als eine der vielen Glassiedlungen im Böhmerwald. Hier befindet sich der höchst gelegene Bahnhof in der Tschechischen Republik

Kubova Huť VERZE 1

Empfohlener Preis: 12 Kč / 0.5 €

Kubova Huť VERZE 2

Empfohlener Preis: 12 Kč / 0.5 €

Kategorien :Berggemeinden ( HS )
Region :Böhmerwald und Bayerischer Wald ( ŠBL )
Verwaltungsgliederung :Okres Prachatice / Jihočeský kraj / Tschechische Republik
GPS : 48°58'59.169"N, 13°46'26.731"E
m ü. NHN : 980 m
Foto : 1 - archiv Mapcentra České Budějovice, 2 - Rudolf Ropek www.foto-ropek.cz
Telefon : 388 436 344
WWW : www.kubovahut.cz
ČeskyKubova HuťObec založená na počátku 18. století jako jedna z četných šumavských sklářských osad. Nachází se zde nejvýše položené nádraží v ČR.
DeutschKubova Huť (Kubohütten)Gemeinde gegründet am Anfang des 18. Jahrhunderts als eine der vielen Glassiedlungen im Böhmerwald. Hier befindet sich der höchst gelegene Bahnhof in der Tschechischen Republik
EnglishKubova HuťVillage established in the early 18th century as one of the numerous Šumava glassmaking settlements. The highest railway station in the Czech Republic is located here.