Der östlichste Punkt Deutschlands DE-1520 : 

Steindenkmal in einer Flussschleife der Neiße zwischen den Ortsteilen Deschka und Zentendorf. Zipfelort an der Grenze zu Polen.

Der östlichste Punkt Deutschlands

Empfohlener Preis: 15 Kč / 0.6 €

Kategorien :Gedenk - und Grabstätten ( PM )
Region :Sachsen ( SACH )
Verwaltungsgliederung :Landkreis Görlitz / Sachsen / Deutschland
GPS : 51°16'22.017"N, 15°2'30.38"E
Foto : Jan Kießling
DeutschDer östlichste Punkt DeutschlandsSteindenkmal in einer Flussschleife der Neiße zwischen den Ortsteilen Deschka und Zentendorf. Zipfelort an der Grenze zu Polen.
ČeskyNejvýchodnější bod NěmeckaKamenný pomník v říční zákrutě Nisy mezi obcemi Deschka a Zentendorf. Výběžek na hranici s Polskem.
EnglishThe easternmost point of GermanyStone memorial in a loop of the Nisa River between the municipalities of Deschka and Zentendorf. A projection on the border with Poland.